Die Zahlen von 2019 liegen vor. In der Grafik sieht man die Entwicklung der Produktion der beiden Seewasserwerke Hirsacker und Appital über 10 Jahre. Die Wasserproduktion ist stark abhängig von der Witterung, insbesondere in einem heissen und trockenen Sommer, wenn die Quellen versiegen, liefern die Seewasserwerke wertvolles Wasser.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s